AKTUELL

9. ÖPNV-Innovationskongress

Besuchen Sie uns vom vom 12. bis 14. März 2019 beim 9. ÖPNV-Innovationskongress in Freiburg. Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Vernetzung und Digitalisierung sind die zentralen Themen, mehr...

 Innovationskongress Freiburg 2019 kl 2

B Linienbuendel optimieren

Linienbuendel-KalkulationLinienbündel und Vorkalkulation

Im Sinne einer praxisgerechten Linienbündelstruktur betrachten wir die betriebliche Seite mithilfe der Optimierung von Fahr- und Umlaufplänen und die Einnahmenseite hinsichtlich der Zuscheidung von Fahrgelderlösen.

Bei der Linienleistung pro Bündel behalten wir aus Wettbewerbsgründen auch die potenzielle Vergabe an mittelständische Betriebe im Blickfeld.

Durch die mit unserer Software FAN ermittelten Leistungsdaten sind wir in der Lage, eine präzise Betriebskostenkalkulation zu erstellen, differenziert nach:

  • Fahrzeugfixkosten
  • Laufleistungsabhängige Kosten
  • Fahrpersonalkosten
  • Verwaltungskosten (Regie/Betriebsführung)

Die Kostensätze werden kontinuierlich an regionale Spezifika wie Tarifverträge oder standortabhängige Kostenentwicklungen angepasst. Somit erreichen wir für Ihre Vergabeentscheidung eine genaue Vorkalkulation, um für Sie als Vertreter der Aufgabenträger die erforderlichen Betriebskostenzuschüsse oder für Ihr Verkehrsunternehmen den zu erwartenden Aufwand bestimmen zu können.