AKTUELL

9. ÖPNV-Innovationskongress

Besuchen Sie uns vom vom 12. bis 14. März 2019 beim 9. ÖPNV-Innovationskongress in Freiburg. Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Vernetzung und Digitalisierung sind die zentralen Themen, mehr...

 Innovationskongress Freiburg 2019 kl 2

HIS-Haltestellen-Informationssystem

HIS-HaltestellenfotosFotos einer Haltestelle

HIS-KarteLandkarte

HIS-AusstattungAusstattung einer Haltestelle

HISmobileHISmobile

Haltestellen und Stationen sind die Visitenkarte des öffentlichen Personenverkehrs. Auf Seiten der Verkehrsunternehmen, Aufgabenträger oder Kommunen können Sie hier maßgeblich gestalten, den behindertengerechten Ausbau vorantreiben, den Zustand überwachen und die Qualität verbessern. Mit HIS steht ein Instrument für diese Aufgaben zur Verfügung, das zudem hervorragend bei haltestellenbezogenen Fragestellungen im Tagesgeschäft Auskunft geben kann.

In HIS verwalten Sie ihre Haltestellen und Stationen sehr differenziert mit frei definierbaren Ausstattungs- und Qualitätsmerkmalen, Fahrgastzahlen und Informationen zum Umfeld. In topografischen Karten und Luftbildern sehen Sie die genauen Standorte. Integrierte Fotos dokumentieren Umfeld, Ausstattung und Zustand.

Mit einem Soll-Ist-Vergleich überprüfen und steuern Sie die von Ihnen angestrebten Standards und finden Haltestellen mit Handlungsbedarf, z.B. zur Steuerung des Einsatzes von Fördermitteln.

Zur Datenaufnahme und Aktualisierung bietet sich das System HISmobile an. Mit dem iPad erfassen Sie vor Ort Ausstattung und Zustand und fotografieren die Haltestellen mit der integrierten Kamera. Die umständliche Zuordnung von Fotos aus einer Digitalkamera zur jeweiligen Haltestelle entfällt ebenso wie das Abtippen der sonstigen Informationen im Büro.